Am Marien-Hospital

Praxis für Strahlentherapie in Euskirchen

Die Praxis für Strahlentherapie in Euskirchen finden Sie im neuen Ärztehaus in direkter Nähe zum Marien-Hospital. Um ein aufeinander abgestimmtes Behandlungskonzept sicherzustellen, arbeitet das Praxis-Team eng mit den Ärzten des Marien-Hospital Euskirchen, anderer Kliniken in der Region sowie den vor Ort niedergelassenen Ärzten zusammen. Zeitgleich erforderliche Chemotherapien können unter anderem von den Hämato-Onkologen des Marien-Hospital durchgeführt werden. So bleiben die Wege für den Patienten möglichst kurz.

Ausstattung

  • 1 Hochpräzisionslinearbeschleuniger
  • Multi-Slice-Computertomograph + Simulator für Bestrahlungsplanung

Leistungen

  • Konformale Strahlentherapie
  • Intensitätsmodulierte Bestrahlung (IMRT)
  • Atemgesteuerte Strahlentherapie
  • Brachytherapie (in Kooperation mit Bonn)

Spezialisten für Strahlentherapie in Euskirchen:

Ärzte-team

  • Dr. med. Alexander Schmitz
  • Prof. Dr. med. Thomas Feyerabend, MBA
  • Dr. med. Oliver Lange

Mitarbeiter

  • Medizinisch-technische Röntgenassistenten und - assistentinnen
  • Arzthelferinnen
  • Medizinphysiker/-innen

Kontakt

Für ein Aufnahmegespräch können Sie uns telefonisch erreichen unter

02251 77 409 0

Montag bis Donnerstag: 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Praxis für Strahlentherapie
am Marien-Hospital

Prof. Dr. med. T. Feyerabend
Dr. med. D. Völzke
Dr. med. B. Mahlmann
Dr. med. A. Schmitz

Gottfried-Disse-Str. 42
53879 Euskirchen

E-Mail:
euskirchen@strahlentherapie-brs.de
info@bestrahlung-euskirchen.de